Montag, 11. Dezember 2017, 04:43 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wasser - Wissen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

§153 nwg

unregistriert

1

Sonntag, 22. August 2004, 00:24

Kleinkläranlage

Wer hat Erfahrung und kann mir weiterhelfen.
Inwieweit ist die Vorgabe und Erzwingung zum
Abschluß eines WARTUNGS-VERTRAGES für eine
Kleinkläranlage nach der neuen Verordnung,
verfassungsgemäß,sowie und oder auch nach EU
zulässig.

IUV / ww

unregistriert

2

Freitag, 3. September 2004, 17:35

Re: Kleinkläranlage

>Wer hat Erfahrung und kann mir weiterhelfen.
>Inwieweit ist die Vorgabe und Erzwingung zum
>Abschluß eines WARTUNGS-VERTRAGES für eine
>Kleinkläranlage nach der neuen Verordnung,
>verfassungsgemäß,sowie und oder auch nach EU
>zulässig.

Sie können das dadurch umgehen, indem Sie selbst die entsprechende Wartungsbefähigung (ein ATV-Kurs) erzielen. Bei einer einzigen Wartung rentiert sich das i.d.R. nach 4-5 Jahren (wenn man beim Nachbarn mitwartet geht es schneller).

Das Wasser-Wissen-Team

Thema bewerten