Montag, 11. Dezember 2017, 04:41 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wasser - Wissen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ralf Koopmann

unregistriert

1

Samstag, 12. März 2016, 11:22

Fließgeschwindigkeitwarmes Wasser

Hallo, wir haben mit dem "warmes Wasser am Hahn" ein Problem. Es geht unglaublich viel Wasser verloren bis es warm ist. Wer kennt die Messeinheit
die evtl. der Gesetzgeber vorschreibt . Wo kannich die Werte finden.

SvenG

Fortgeschrittener

Beiträge: 280

Wohnort: Thüringen

Beruf: Abwassermeister

2

Montag, 14. März 2016, 07:49

Stell die Frage doch mal hier: http://www.haustechnikdialog.de/Forum/3/Sanitaer
MfG Sven

(Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten)

3

Freitag, 25. März 2016, 19:07

Hallo Herr Koopmann,

die DIN sagt na 30 Sekunden sollte das Wasser 45°C warm/heiß sein. Da aber die meiste Armaturen ein Temperaturbegrenzer haben, kann die Temperatur des Warmwassers maximal ca. 42°C betragen.
Bei Neubauten mit gehobenem Standard etc. muss sich die Zeit von 30 auf z.B 10 Sekunden verkürzen.

In Regel sind es Probleme mit der Verkalkung (Rohre oder Warmwasserspeicher) oder mit der Zirkulation die uns auf das Warmwasser warten lassen.

Gruß

Möller

Thema bewerten